Skip to main content

Mein automatischer Bodensauger bleibt einfach stehen

28001, 61200, 61202, 61201, 61203, 58304,

Ein häufiger Grund für Kummer. Folgende Möglichkeiten können hier Auslöser sein:

-Eure Pumpe ist nicht stark genug. Wir empfehlen 6.000 Liter pro Stunde oder mehr. Aber Achtung: Wir reden von Nettoleistung. Habt Ihr eine Pumpe mit deutlich weniger Leistung, dann kann das gar nicht vernünftig funktionieren.

-Manche Bodensauger benutzen mehrere Schlaucheinzelstücke statt einem zusammenhängenden Schlauch. Überprüft, ob alle Einzelelemente fest und ordentlich miteinander verbunden sind.

-Sämtliche dieser Bodensauger kann man öffnen. Tut dies. Reinigt den Innenraum sehr gründlich. Reinigt das innen liegende Filternetz enbenfalls. Gerne mit einem Gartenschlauch.

-Manchmal sind im Innenleben Teile verheddert. Beim Intex Sauger kann es durchaus passieren, dass im Innenleben ein schwarzes Rad verheddert ist. Ist dies der Fall, so lockert es.

-Überprüft, ob die Räder sich problemlos drehen. Wenn sich Kleinstteile in den Rädern verfangen, kann dies zu Blockaden führen.

-Achtung: Ob, Intex, Hayward oder Bestway: Diese Bodensauger hassen Falten und deutliche Gefälle. Wenn Ihr Euren Pool unsauber ausbaut oder zu großer Gefälle habt, dann werdet Ihr die Sauger nicht vernünftig nutzen können.

-Selten kann es vorkommen, dass ein Schlauch verstopft ist. Überprüft, ob der Schlauch frei ist.

Sollte Euer Sauger trotz all dieser Maßnahmen nicht funktionieren, so empfehlen wir Euch euren Händler oder den Hersteller zu kontaktieren.