Skip to main content

Hayward Bodensauger Buggy Magic Clean

Amazon Logo

299,00 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.
Produktkategorie, ,
Hersteller
Artikelnummer80107

In diesem Beitrag soll es um den Hayward Bodensauger Buggy gehen.

Hayward Bodensauger Buggy: für viele Konstellationen geeignet!

Dieser Bodensauger wird von Hayward schon ziemlich lange hergestellt und erfreut sich großer Beliebtheit. Erstens eignet sich für dieser Sauger für alle Pools mit 38mm oder 50mm Anschlüssen und zweitens ist der mehrteilige Schlauch erfreulich lange: Stolze 9 Meter!
Der Betrieb ist auch an großen Intex Pools mit Ø 38 mm Schlauchanschlüssen mit Absperrschieber anschließbar. Sagt Euch nichts? Hier findet Ihr einen Link zum 26004 Anschluss und hier zum 26005 Anschluss.

Der Hayward Bodensauger Buggy braucht ideale Umgebungsbedingungen!

Wichtig: Dieser Bodensauger reagiert – wie viele andere Bodensauger auch – sehr sensibel auf schlechte Umgebungsbedingungen! Beachtet also folgende Hinweise:
– Dieser Bodensauger hasst Falten im Boden. Sind die Falten zu hoch, dann bleibt er an den Falten einfach hängen. Habt Ihr Euren Pool schon aufgebaut und nicht auf das Thema Falten geachtet, dann versucht erst gar nicht diesen Sauger zu betreiben. Alles über 3cm ist für diesen Sauger unüberwindbar – manchmal auch weniger!
– Euer Pool muss so eben wie möglich sein. Jedes Gefälle hemmt den Sauger und ab einem Gewissen Gefälle geht gar nichts mehr. Wir würden von mehr als einem Grad Gefälle abraten.

 

Hayward Bodensauger Buggy – Kompatible Filterpumpen:

 

Dieser Sauger benötigt eine Nettoleistung in Höhe von 6m³/h aufwärts. Folgende Filterpumpen würden diesen Sauger also antreiben können:

✔ Intex Kartuschenfilteranlage 56634 / Intex 28634

✔ Intex Sandfilteranlagen 26646,26648,26652

✔ Intex Kombinationsanlage 28680

✔ Miganeo Sandfilter Clean 8000 und Clean 9500

✔ Steinbach Sandfilteranlagen Comfort 50 und Comfort 75

✔ Bestway Kartuschenfilteranlage 58391

✔ Bestway Sandfilteranlagen 58486, 58499

 

Nicht kompatible Filterpumpen:

Achtung: Hier seht Ihr Beispiele für Filteranlagen, die NICHT mit dem Hayward Bodensauger Buggy kompatibel sind:

  • Nicht kompatibel! Intex Kartuschenpumpe 28602,28604,28638,28636,56638,56636
  • Nicht kompatibel! Intex Sandfilter 26644
  • Nicht kompatibel! Miganeo Dynamic 6500, Miganeo Dynamic 7000
  • Nicht kompatibel! Steinbach Classic 250, Steinbach Classic 310
  • Nicht kompatibel! Steinbach Speedclean Premium Hybrid
  • Nicht kompatibel! Bestway Kartuschenfilterpumpen 58381, 58383, 58386, 58117, 58389
  • Nicht kompatibel! Bestway Sandfilter 58515,58497

 

Trotz idealer Umgebungsbedingungen Probleme?

 

Manchmal kann es trotz idealer Vorbereitung nach kurzer Zeit, einigen Wochen oder Monaten zu Problemen kommen. Und das obwohl alles scheinbar stimmt: Die Pumpe ist stark genug, der Boden ist Eben, und im Pool gibt es keine oder nur kleine Falten. Im Regelfall kann es an vier Gründen liegen.

 

Nummer eins: Das Netz des Bodensauger ist derart verdreckt, dass der Wasserfluss gestört ist und der Bodensauger nicht mehr bewegt werden kann. Säubert das Netz, aber auch den ganzen Bodensauger. Spritzt Ihn innen mit einem Gartenschlauch richtig schön durch. Hat bei vielen Poolfreunden geholfen.

Nummer zwei: Der Bodensauger kippt um. Das passiert insbesondere dann, wenn der Schlauch nicht gut genug entlüftet ist. Natürlich hilft es den Schlauch noch penibler zu entlüften aber manchmal kann es je nach Schlauchausrichtung notwendig werden den Bodensauger zu beschweren. Man kann den Bodensauger im Innenraum beschweren. Wir werden hierzu noch einen Videobeitrag bringen, wie man hier am besten vorgeht.

Nummer drei: Ihr betreibt Eure Filteranlage bei zu viel Gegendruck. Gerade wenn Filteranlagen sehr verschmutzt sind, geht deren Filterleistung teilweise sehr deutlich runter. Nehmt bei Sandfilteranlagen eine Rückspülung vor. Bei Papierfilterkartuschen oder Filterbällen kann es hingegen notwendig sein diese zu waschen oder zu ersetzen. Bei schweren Verschmutzungsgraden kann dies den Unterschied zwischen Bewegung und nicht-Bewegung.

Nummer vier: Manchmal verhaken die innen liegende Zahnräder. Das kann passieren, wenn zu viel Schmutz in die Getriebescheiben gelangt. Reinigt die Getriebescheiben.

 

Fazit: Hayward Bodensauger Buggy

 

Sofern bei Euch alle Umgebungsbedingungen ideal sind, könnt Ihr diesen Bodensauger gerne in Betracht ziehen. Aber Achtung: Wenn Ihr unsere Hinweise und Kompatibilitätsempfehlungen missachtet, kann es sehr wahrscheinlich dazu kommen, dass Ihr Euch Probleme ins Haus holt. Liest unsere Hinweise lieber ein zweites oder ein drittes mal durch, um sicher zu gehen, dass Ihr diesen Bodensauger bei Euch einsetzen könnt.


Amazon Logo

299,00 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.