Skip to main content

Poolschlauch 38mm

In dieser Kategorie findet ihr ein absolutes Must-have, wenn es um Poolzubehör geht. Viele werden sicherlich bei dem Begriff Poolzubehör erst einmal an eine Sandfilteranlage oder Poolchemie denken.

Poolschlauch 38mm happy face

…Wer sagt, dass Perlschläuche 38mm langweilig sind?

Ein Poolschlauch 38mm gibt all dem anderen Equipment überhaupt erst die Verbindung zueinander. Eine Sandfilteranlage, die ihr nicht an den Pool anschließen könnt, ist weitestgehend nutzlos – hierfür benötigt ihr einen Poolschlauch 38mm oder entsprechend einen mit 32mm Durchmesser – je nachdem welche Gegebenheiten bei euch vor Ort sind.

In dieser Kategorie klären wir welche Poolschläuche mit 38mm Durchmesser es gibt, wieso die Farbe der Schläuche durchaus relevant sein kann und auf welche Merkmale ihr sonst vor dem Kauf achten könnt. Vorab stellen wir euch einige Modelle vor.




Das erste Unterscheidungsmerkmal bei einem Poolschlauch 38mm ist erst einmal seine Farbe. Doch warum sollte die Farbe bei einem Poolschlauch relevant sein?

Zunächst einmal hat jeder der nun angesprochenen Varianten sowohl Vorteile als auch Nachteile, die man einfach akzeptieren muss, wenn  man sich für eine Variante entscheidet.

Poolschlauch im Einsatz am Pool

Spielt die Farbe mein Poolschlauch 38mm eine Rolle?

  • Ein schwarzer Poolschlauch 38mm hat den großen Vorteil: Durch seinen sehr niedrigen Albedo-Wert kann er sehr viel Energie speichern. Das unterscheidet ihn elementar von den anderen Poolschläuchen. Ein klarer Nachteil bei einem schwarzen Poolschlauch 38mm ist, dass man nicht sehen kann, was im Inneren des Schlauchs vor sich geht. Luftblasblasen oder auch die Reinheit des Wassers, welches gefiltert aus der Pumpe kommen sollte, ist nicht erkenntlich. Her hat der durchsichtige Poolschlauch einen klaren Vorteil für den Nutzer.

 

  • Somit haben wir den großen Vorteil des transparenten Poolschauch 38mm bereits angesprochen. Er mag für den einen oder anderen farblich nicht ganz optimal sein, jedoch bringt er den entscheidenden Vorteil mit sich, dass man sehen kann, was im Inneren des Poolschlauchs vor sich geht.
Wasserdurchlauf im Poolschlauch 38mm

Auf dem Bild erkennt man sehr schön, wie trüb das Wasser im rechten Schlauch ist. Im linken Schlauch ist des sehr viel sauberer.

  • Blaue 38mm Poolschläuche haben keinen besonderen Nutzen aufgrund Ihrer Farbe. Sie haben für viele Nutzer einfach nur die schönere Farbe. Verbunden mit dem Nachteil, dass man wieder nicht sehen kann, was im inneren des Poolschlauches vor sich geht.

 

Grundlegende Überlegungen vor dem Kauf

Wie immer solltet ihr auch diese Entscheidung über den Kauf eines Poolschlauch 38mm bewusst treffen. Einige wichtige Punkte, die ihr voran beachten solltet, haben wir euch gerne zusammengestellt

  •  Aus welchem Material muss der Poolschlauch 38mm sein? Gibt es spezielle Anforderungen, denen der Poolschlauch gewachsen sein muss. Zum Beispiel, ob er unter Grund verlegt werden muss oder an der Oberfläche bleibt.
  • In einigen Fällen muss der Poolschlauch 38mm auch in der Lage sein zu schwimmen. Hier gilt es darauf zu achten, ob er schwimmfähig ist. Zum Einsatz bei Poolrobotern beispielsweise solltet ihr auf jeden Fall einen schwimmfähigen Schlauch verwenden. Sollte der Poolschlauch 38mm in diesem Fall nicht schwimmfähig sein, besteht die Gefahr, dass er den Poolroboter blockiert.

Geht es bei einem Poolschlauch 38mm auch ohne Muffe?

Muffe an einem weißen Poolschlauch 38mmSelbstverständlich könnt ihr euch einen passenden Poolschlauch 38mm auch ohne Muffe kaufen. Aber, eine Muffe vereinfacht das Handling an der richten Stelle – eine 100 % Sicherheit kann man dadurch aber nicht erwarten.

Schlauchschelle an schwarzem SchlauchBeim Anschließen einer Pumpe kommen auch wir aber gut mit Schlauchschellen zurecht, um abzudichten.

Beim Inbetriebnehmen solltet ihr jedoch wirklich alle Anschlüsse nochmal genau beobachten, ob es an irgendeiner Stelle eventuell doch Wasser entkommt. Der zusätzliche Einsatz von PTFE Dichtband beim Anschließen von Filteranlagen beispielsweise ist ebenso empfehlenswert.

 

Schneidet euch den Poolschlauch 38mm auf die richtige Länge

Schlauchverbindung zum Anpassen der Länge

Einfach durchschneiden und auf die richtige Länge anpassen.

Bei jedem von euch sind die Gegebenheiten anders. Einige benötigen einen längeren Poolschlauch, die anderen einen kürzeren. Durch die einfache Verbindung mehrerer Schläuche ist es euch möglich den Poolschlauch auf eure Gegeneinheiten abzustimmen. Schneidet hierzu einfach die Verbindung durch.

Damit ihr die Poolschläuche 38mm noch effektiver mit eurem anderen Poolequipment einsetzen könnt, haben wir für euch ein Video gedreht in dem wir euch 6 Mega Pool Tipps für leichtere Reinigung, weniger Kosten und besseres Wasser zeigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden