Skip to main content

Bayrol pH Plus Granulat – 1,5kg pH Heber

Amazon Logo

9,45 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.
Produktkategorie, ,
Hersteller
Artikelnummer1194812

In diesem Beitrag wollen wir Euch das Bayrol pH Plus Granulat vorstellen.

 

Wozu Bayrol pH Plus Granulat?

Viele Pooldesinfektionsmittel wirken nur innerhalb einer gewissen Spanne des pH Bereiches. Im Regelfall ist das der Bereich zwischen 7,0-7,4. Befindet sich der Wert deutlich darunter, dann sinkt die Effizienz mancher Desinfektionsmittel rapide ab. Chlorabbaustoffe werden bei niedrigen pH Werten ebenfalls gebildet. Man nennt diese Chloramine, welche zur Teilgruppe der gebundenen Chlore gehören, und hierdurch steigt der unangenehme Chlorgeruch stark an. Für die Haut ist ein hoher Gehalt an Chloraminen unangenehme und hierdurch können Reizungen entstehen. Wenn der Anteil des gebundenen Chlors steigt, dann sinkt natürlich der Anteil des freien Chlors. Aber genau das freie Chlor ist jenes Chlor, welches eben nicht reizt und desinfiziert. Aber auch Flockungsmittel arbeiten bei niedrigen pH Werten schlechter. Kurz: Ein zu niedriger pH Wert muss angehoben werden und pH Heber sind hierfür das Mittel der Wahl.

 

Allgemeinwissen: Einflüsse auf den pH Wert

Allgemein ist es für die meisten Poolfreunde bestimmt interessant zu wissen, was den pH Wert beeinflusst, deswegen wollen wir kurz hierauf eingehen. Folgende Faktoren haben in der Praxis Auswirkungen:

 

  • Anzahl der Leute, die den Pool benutzen
  • Häufigkeit der Poolnutzung
  • Wassertemperatur
  • Pollen, Staub, Laub, Unrat im Poolwasser
  • Mikroorganismen
  • Flockungsmittel (nur gerigner Einfluss)
  • anorganisches Chlor (extremer Einfluss)
  • organisches Chlor (wenig, Einfluss)
  • organisches Chlor mit Chlorstabilisierer versehen (fast kein, bis gar kein Einfluss)
  • Die Wahl des Wassers (Brunnenwasser ist viel schwerer im Umgang als Leitungwasser)

 

Bayrol pH Plus Granulat im Praxiseinsatz

Ihr solltet 2-3 mal die Woche den pH Wert messen. Liegt der Wert zwischen 7,0-7,4, dann ist alles gut. Liegt er darunter, müsst Ihr anheben – mittels pH Heber. Liegt er darüber, dann müsst Ihr mittels pH Senker den Wert nach unten bringen. Falls Ihr noch keinen Wassertester habt, dann wären diese Teststreifen sehr empfehlenswert, da diese 6 wichtige Werte messen. Insbesondere bei niedrigen Werten ist es sinnvoll zu wissen, wie es um das freie Chlor im Verhältnis zum Gesamtchlor steht.

 

 

Wenn Ihr den pH Wert anheben müsst, dann dosiert das pH Plus entsprechend der Herstellerangabe.

 

Da pH Heber den pH Wert anheben sollen, ist es in Ihrer Natur basisch zu wirken. Ihr solltet also respektvoll damit umgehen und pH Senker immer und ausnahmslos außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Bitte keinen direkten Hautkontakt mit dem pH Heber! Beachtet unbedingt die Sicherheitshinweise des Herstellers! 

 

Weitere Tipps und Hinweise

Wenn möglich, verzichtet auf Brunnenwasser. Je nach Region sind im Brunnenwasser viel mehr Metalle enthalten und diese können den pH Wert stark schwanken lassen. Wenn Ihr mit harten Wasser arbeiten müsst, welches viel Kalk enthält, dann führen pH Steigerungen schnell zu viel Kalkablagerungen und damit trüben Wasser. Wir würden in solch einem Fall ergänzend einen Härtestabilisator verwenden, damit Kalkablagerungen und Wassertrübungen bei steigenden pH Werten weniger stark oder gar nicht vorkommen. Hier findet Ihr einen Härtestabilisator:

 

Fazit Bayrol pH Plus Granulat

pH Heber sind keine Grundausstattung, denn der pH Wert tendiert bei den meisten Poolnutzern dazu, zu steigen. Es kommt nur bei den wenigsten Poolnutzern vor, dass das Wasser dazu tendiert beim pH Wert zu sinken. Wenn Ihr feststellen solltet, dass dies bei Euch der Fall ist, dann ist der pH Heber natürlich das Mittel der Wahl.

Noch Neu beim Thema Poolchemie?

In diesem Video besprechen wir pH Senker/Heber, Algezid, Flockungsmittel, Calcinex und Metallentferner

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Amazon Logo

9,45 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.