Skip to main content

Intex Wasserfontäne für Pool Multi-Color LED Wassersprüher 28089

Preisvergleich

Amazon Logo

25,97 €

Zum Shop
pools.shop logo

28,99 €

Zum Shop
Otto Logo

36,85 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.
Produktkategorie
Hersteller
Artikelnummer28089

Sprüher mit LED. Nur für Stahlrohr Pools!


Hier geht’s zu unserem Testvideo

In diesem Beitrag wollen wir Euch die Intex Wasserfontäne für Stahlrohr Pools vorstellen. Wir zeigen Euch in diesem Test, wann Ihr den Intex Wassersprüher 28089 einsetzen könnt und wann nicht.

 

Intex Wasserfontäne Nahaufnahme zeigt zusätzlich die LED LeuchteIntex Wasserfontäne mit LED Funktion

 

Wir möchten Euch dieses tolle Gerät von Intex vorstellen. Es ist eine Kombination aus Pool- Wassersprüher und LED. Wobei, wir würden es eher als Wasserfall bezeichnen, denn gesprüht wird das Wasser eigentlich nicht… Stellt sich die Frage: Was macht das Gerät denn genau und wie funktioniert es denn nun? Einerseits erzeugt es Licht und andererseits wird hier ein Wasserstrahl erzeugt. Woher kommt denn aber die Energie für die LED? Tatsächlich muss hier nichts an eine Steckdose angeschlossen werden. Die LED wird über den internen Wasserdruck angetrieben.

 

Die Rolle der Pumpe beim Antrieb des Intex Wassersprühers

Intex 28089 Wasserprüher

Bei 2,7m²/h netto ist die Intex Wasserfontäne angenehm dezent. Für die LED reicht es aber noch nicht!

Das heißt wiederum: Wenn Eure Filteranlage stark ist, dann wird das Wasser ziemlich deutlich herausgespritzt. Wenn Eure Pumpe hingegen weniger stark ist, dann ist der Effekt kleiner. Bitte beachtet, dass die Wasserfallfunktion erst wirklich ab grob 3,7m³ brutto oder 2,7m³ netto pro Stunde anfängt.
Wir haben einen Kartuschenfilter – und zwar die Intex Kartuschenfilteranlage 28638 – mit eben jenen 2,7m³/h Nettoleistung angeschlossen und das Ergebnis war schon durchaus OK. Aber die LED zeigte da noch kein Lebenszeichen. Schade. Wir vermuten, dass die LED mehr Druck braucht, damit diese arbeitet und bei Sandfilteranlagen ab 3,7m² netto pro Stunde war dem auch so. Also: Wenn Ihr Filterkartuschenanlagen nutzen wollt, dann geht nicht unbedingt davon aus, dass die LED funktionieren wird. Wobei: Für uns ist das Kern Feature wirklich der Wasserfall, und das funktioniert dann doch ganz gut, solange man mit mindestens 2,7m³ netto pro Stunde ran geht.

 

Antrieb der Intex Wasserfontäne durch Sandfilteranlagen

Intex Wasserfontäne bei 3700 Litern

Bei 3,7m³/h netto ist der Wasserstrahl schon etwas größer. Auch leuchtet hier endlich die LED.

So, dann wird es Zeit für Tests mit Sandfiltern. Zuerst wird eine Intex Sandfilteranlage mit ca. 3,7m³ netto pro Stunde eingesetzt. Wir bekommen hier sowohl einen LED Effekt, als auch einen schönen und dezenten Wasserfall, was uns wirklich gut gefällt.

Mit dem Intex Wassersprüher 28089 kann man auch gut den Unterschied zwischen Brutto-und Nettoleistung erfahren. Wenn man den Hebel auf zirkulieren stellt, dann wird das Wasser nicht mehr durch den Sand gepresst. Dadurch sinkt der Gegendruck und man bekommt statt 3,7m³ ungefähr 4,5m³ die Stunde. Der Wasserfall fällt dann deutlich größer aus.

 

Eine Leistungsstufe höher: Merkt man das?

Als nächstes haben wir die Miganeo Sandfilteranlage Dynamic 7000 verwendet.  Hier sind es 4,5m³ netto pro Stunde. Wenig überraschend ist der Wasserfall größer als bei der schwächeren Intex Anlage. Wenn man diese Anlage zirkulieren lässt, wird der Wasserfall kaum größer – es kommt einfach mehr Wasser an der Unterseite raus. Das ist gar nicht mal so schlecht, denn der Wasserfall soll ja schließlich im Pool und nicht außerhalb landen.

Intex Wasserfontäne entlässt überschüssiges Wasser nach unten

Ab einer gewissen Leistung fließt ein Teil des  Wassers nach unten ab. Dadurch wird verhindert, dass die Wasserfontäne beliebig weit sprüht. Auch wird der Gegendruck für die Pumpe begrenzt, damit die Leistung nicht einbricht.

 

Noch mehr Leistung für den Intex Wassersprüher!

Als nächstes kommt unsere favorisierte Sandfilteranlage dran. Die Steinbach 040100 leistet gewaltigeIntex 28089 Wasserprüher bei 8000 Liter 8m³ netto pro Stunde und ist hier deutlich stärker als alle bisherigen Pumpen zuvor. Der Druck ist wirklich sehr hoch und der Wasserfall wird dann doch noch einmal ein kleines Stück größer. Auch läuft sinnvollerweise unten ziemlich viel Wasser raus. Das ist insofern wichtig, weil entweder der Wasserfall extrem weit spritzen würde oder die Leistung der Sandfilteranlage erheblich runter gehen würde. Ohne diese Konstruktion würde der Wasserfall vermutlich nicht mehr im Pool landen, obwohl wir hier einen Pool mit 4,88 Meter einsetzen.

 

Intex 28089 Wasserfontäne von hinten oben aus betrachtetPraxiseindrücke der Intex Wasserfontäne

 

Damit kommen wir zu einigen Praxiseindrücken: Für Kinder kann es vermutlich gar nicht groß genug werden und vermutlich hätten es einige Erwachsene gerne dezenter. Vor allem wenn der Pool nicht allzu groß ist und das Wasser aus dem Pool herausspritzen würde, muss eine Lösung her.

 

Minimaler Wasserverlust ist normal

Ihr verliert so oder so stetig minimal Wasser, weil durch das Gespritze einige Tropfen auch mal außerhalb des Pools landen. Und zwar zur Linken als auch zur Rechten des Wassersprühers. Das ist zwar nicht schlimm, weil selbst über viele Stunden da nicht viel zusammenkommt – wissen sollte man es dennoch. Natürlich wird der Effekt umso größer, je stärker Eure Pumpe ist. Bei Rundpools ist das wie auf den Bildern zu erkennen ein Thema, bei Pools mit geraden Seiten eher kaum.

 

Damit das Wasser im Pool und nicht außerhalb landet…

Aber zurück zum Ursprungsproblem: Wenn Ihr einen 366er Pool habt und einePoolpanda große 8m³ Pumpe benutzt, dann könnte es passieren, dass durch die Intex Wasserfontäne durchaus ein Teil des Wassers nicht mehr im Pool landet. Da reden wir dann durchaus über teils erhebliche Mengen.

Hier haben wir dann ein paar Empfehlungen für Euch parat:

Nummer eins:  Ein Rundpool mit 3,05 Meter sollte maximal mit einer Sandfilteranlage bis 3,7m³ Nettoleistung betrieben werden. In solch einem Szenario ist ein merklicher Wasserverlust unwahrscheinlich.

Nummer zwei: Beim 366er Rundpool würden wir bis grob 5m³ netto pro Stunde gehen.

Nummer drei: Beim 457er Rundpool sollten 6,5m³ netto pro Stunde das obere Limit darstellen.

Nummer vier: Bei noch größeren Pools sind 8m³ netto pro Stunde in Ordnung.

Solarmodule helfen! In unseren Tests haben Solarmodule als auch Solarmatten zumeist ungefähr 10-15% an Leistung gekostet. Das reduziert ebenfalls die Wurfweite des Wassers

Die Intex Wasserfontäne 28089 im Test mit Zubehör und verschiedenen Pumpen

Wir haben auf Youtube ein weiteres Video zum Intex Wassersprüher veröffentlicht, in welchem wir verschiedenste Konstellationen ausprobiert haben. Erstens könnt Ihr hier einiges zu Leistungsverlusten durch Zubehör lernen aber auch einschätzen, wie sich Poolzubehör auf die Intex Wasserfontäne auswirkt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wenn die Pumpe zu stark ist…

Was aber, wenn Ihr bei kleineren Pools stärkere Pumpen als von uns empfohlen benutzt? Oder was, wenn man allgemein will, dass der Wasserfall nur dezent sein soll? Muss man jetzt auf den Wasserfall verzichten?Drei Wege Ventil von Steinbach

Nicht unbedingt! Wir haben für Euch etwas herumexperimentiert. Wieder haben wir den 4,88m Pool in Kombination mit der 8,0m³ Pumpe verwendet. Dieses mal haben wir aber zusätzlich ein Steinbach Drei Wege Ventil verwendet, wodurch das Wasser sowohl über den Intex Wassersprüher,
als auch über den normalen Auslass in den Pool gelangt. Kurz: am Wasserfall herrscht weniger Druck. Und das Ergebnis fällt wie erhofft aus: Der Wasserfall ist viel kleiner und dezenter.
Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend, denn der Wasserfall ist deutlich kleiner geworden. Man könnte durch solch eine Konstellation die starke 8,0m³ Pumpe auch locker bei einem 3,66m, wenn nicht gar einem 3,05m Pool betreiben. Wir können unsere Methode wärmstens empfehlen.

Aufbau und Anschluss der Intex Wasserfontäne

Nun zum Aufbau: Das funktioniert wirklich wunderbar und einfach. Bei großen Intex oder Bestway Pools könnt Ihr die Schläuche mit Überwurfmutter direkt anschließen und bei kleineren Pools könnt Ihr den mitgelieferten Adapter verwenden. An den Adapter bringt Ihr Standard 32mm und 38mm Schläuche ran. Aber Achtung: Der Anschluss funktioniert nur mit Stahlrahmenpools bzw Stahlrohr Pools. Stahlwandpools, Pools mit Luftring, eingegrabene Pools oder auch Graphite Pools sind hier nicht ohne weiteres kompatibel.

 

Die LED des Intex Wassersprühers

Kommen wir nun zur LED. Bringt die überhaupt was? Erhellt die den Pool halbwegs? Hier müssen wir ganzIntex 28089 Wassersprüher Nahaufnahme deutlich sagen: Am Tag ist der Effekt kaum wahrnehmbar. Bei sehr wenig Restlicht ist der Effekt ganz angenehm, aber dennoch kein Spektakel. Ganze Pools wird man damit auch in der Nacht kaum umfassend ausleuchten. Alleine die erhöhte Position verhindert das. Das Ziel ist ja auch, das ausströmende Wasser zu beleuchten, nicht den Pool an sich. Kurz: Es ist eine nette Spielerei. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das Hauptfeature ist definitiv der Wasserfall.

 

Die Intex Wasserfontäne 28089 plätschert das Wasser und dadurch entstehen GeräuscheZusätzliche Lärmquelle?

 

Einen wirklich wichtigen Punkt haben wir noch: Normalerweise wird das gefilterte Wasser innerhalb des Pools bewegt und ist deswegen keine relevante Quelle für Lautstärke. Wenn das Wasser aber über eine gewisse Distanz gespritzt wird, dann plätschert es wie bei einem Mini Wasserfall. Nun ja, wen wundert es denn wirklich? Man will ja auch einen kleinen Wasserfall.
Und das heißt, dass je nach Stärke des Wasserfalls die Lautstärke durchaus ein Faktor werden kann.
Wenn Ihr allergisch auf Lautstärke reagiert, dann macht um den Intex Wassersprüher einen weiten Bogen. Die Lautstärke des Wasserfalls kann gefühlt einer starken Sandfilteranlage Konkurrenz machen.
Was aber tun, wenn die Kinder unbedingt einen Wasserfall haben wollen?

 

Lautstärkekompromiss für die Intex Wasserfontäne

Wieder ist das Drei Wege Ventil die Lösung. Anstatt beide Ausläufe zu benutzen, könnt Ihr auch nur einen einzelnen anwählen. Das heißt, wenn Ihr nach einem stressigen Arbeitstag Ruhe wollt, dann fließt das Wasser ganz normal über den Auslauf so leise wie gewohnt in den Pool.
Wenn die Kinder einen Wasserfall haben wollen, dann stellt Ihnen das Drei Wege Ventil um, und jeder ist am Ende zufrieden.

 

Unser Fazit zum Intex Wassersprüher 28089

Bitte denkt aber darüber nach, ob Lautstärke und Spritzerei für Euch in Ordnung gehen. Wenn Ihr eine Kartuschenfilteranlage benutzt, dann müsst Ihr Euch bewusst sein, dass die LED möglicherweise gar nicht oder nur sehr schwach funktioniert. Wenn Ihr Euch über die Vor-und Nachteile bewusst seid, dann spricht nichts gegen diesen Wassersprüher. Beachtet einfach unsere Hinweise und der Wassersprüher wird einen tollen Job machen.

 

Unser Testvideo zur Intex Wasserfontäne

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

EAN: 6941057404103

Gesamtbewertung

81.67%

"Wenn eine Wasserfontäne gewünscht ist - dann ist das genau das perfekte Produkt! Aber Achtung: Die LED ist bestenfalls eine Dreingabe."

Preis/Leistung
85%
Der Gegenwert ist sehr fair.
Spaßfaktor
100%
Sehr subjektiv. Wir finden, dass das Gerät genau das macht, was es soll.
LED
60%
Die LED leuchtet nicht besonders hell.

Preisvergleich

Shop Preis
Amazon Logo

25,97 €

Zum Shop
pools.shop logo

28,99 €

Zum Shop
Otto Logo

36,85 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.