Skip to main content

Bestway Solarmatte Heizmatte für Pool ☀️ 58423 – Solarheizung

Amazon Logo

44,90 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.
Produktkategorie,
Hersteller
Artikelnummer58423

Ca. 1,9m² Kollektorfläche. Für 32-und 38mm Schläuche.


In diesem Beitrag soll es um die Bestway Solarmatte bzw. Heizmatte 58423 gehen. Wenn Ihr Euren Pool solar heizt, könnt Ihr Euch mit dieser Bestway Poolheizung sehr hohe Summen an Unterhaltskosten sparen. Schauen wir uns das ganze doch einmal genauer an:

 

Bestway Heizmatte 58423 VerpackungWas darf man von der Bestway Pool Heizmatte erwarten?

Die Bestway Solarmatte 58423 bietet bei einer Grundfläche von ca. 171x110cm eine netto Kollektorfläche von 1,88m². Zum Vergleich: Das ist sechs mal so viel Grundfläche wie bei teuren Solarschnecken! Das heißt, dass Ihr von dieser Bestway Poolheizung bei starken Sonnenschein einiges an Wärme-Input für Euren Pool erwarten könnt. Aber Vorsicht: „einiges“ ist bewusst ein relativer Begriff! Im Regelfall werden Ihr diese Solarheizung von Bestway nicht für Planschbecken benutzen, sondern für mittlere bis große Pools. Wenn es nicht um 1.000 Liter Wasser, sondern um 6.000 oder gar 15.000 Liter geht, dann braucht Ihr gewaltige Mengen an Wärme-Input. Wie hier die Zusammenhänge sind und warum das Beheizen eines Pools sehr herausfordernd ist, erfährt Ihr in unserem Ratgeber: „Pool heizen mit Solar Matten„.

Die nüchterne Wahrheit: Auch wenn der Bestway Solarkollektor einiges an Fläche bietet und viele andere Pool Kollektoren dahingehend alt aussehen lässt - im Regelfall werdet Ihr für gute Ergebnisse mehrere dieser Bestway Heizmatten benötigen.

Bestway Solarmatte 58423 : Kompatibilität und AnschlussBestway Solarmatte 58423 Anschlüsse

Diese Poolheizung von Bestway eignet sich für alle Standard 32mm und 38mm Schläuche. Auch die 38er Schläuche mit Überwurfmutter von Bestway und Intex bekommt Ihr angeschlossen – sehr gut! Aber passt auf: Ihr braucht noch einen zusätzlichen Poolschlauch (ggf. zusätzlich Schlauchschellen) zwischen Eurer Filteranlage und der Bestway Solarmatte. Bestway kann nicht wissen, ob Ihr mit 32er, 38er oder den speziellen 38er Schläuchen mit Überwurfmuttern arbeitet und wie lange der Schlauch bei Euch sein soll.

Von dem her ist es kein Kritikpunkt, dass hier kein zusätzlicher Poolschlauch beiliegt. Beachtet, dass die netto Kollektorfläche kleiner ist, als der gesamte Platzbedarf, da links oben und rechts unten die Anschlussstutzen rausragen.

Bestway Solarmatte für Pool Abmessungen

Die Bestway Pool-Heizmatte ist nach der Filteranlage anzuschließen. Warum? Mit der Zeit könnte sich Unrat innerhalb des Kollektors ansammeln und dadurch würde die Leistung Eurer Filteranlage aufgrund von erhöhtem Gegendruck zurückgehen. Leistet Eure Filteranlage mehr als grob 2,8m³/h, dann könnt Ihr Euch Gedanken über ein Bypass Set machen. Denn dadurch könnt Ihr die Fließgeschwindigkeit absenken, was die Effizienz der Wärmeabgabe verbessert. Wenn irgend möglich wäre es wünschenswert, dass idealerweise pro Quadratmeter Kollektorfläche rechnerisch zwischen 200 bis 400 Liter Wasser pro Stunde fließen. Aber keine Sorge: Wenn Ihr eine solch niedrige Fließgeschwindigkeit nicht erreicht, dann können weiterhin sehr gute Ergebnisse  möglich sein. Ihr müsst dann auf ein paar Prozentpunkte verzichten.

 

Mann der kein Geld mehr hat

Elektrische Poolheizungen werden immer unbezahlbarer!

Bestway Solar Heizmatte für Pools: Bezahlbares Heizen

Während wir diesen Beitrag schrieben, explodieren die Strompreise. Waren früher schon 25 Cent je Kilowattstunde schon unangenehm, so schwanken die Preise für Strom aktuell zwischen 37-50 Cent je Kilowattstunde! Elektrische Poolheizungen werden langsam zu einem absoluten Luxusobjekt und wer den Pool heizen will, ohne eine Kostenlawine loszutreten, der sollte den Pool solar beheizen. Selbst Wärmepumpen werden trotz ihrer Effizienz durch die hohen Strompreise immer unattraktiver. Anschaffungs-und Unterhaltskosten können selbst bei der günstigsten Wärmepumpe große

Pool heizen mit Solar 549x274x132

Ein Swimmingpool mit ca. 17m³ Volumen. Der Heizaufwand ist erheblich! Mit mindestens drei Bestway Solarmatten könnte der Pool dennoch für relativ überschaubares Geld geheizt werden.

Löcher ins Portmonnaie von Normalverdienern reißen und auch Besserverdiener werden hier langsam zum Überlegen anfangen müssen. 1.000€ sind mit elektrischen Poolheizungen, bzw. extrem günstigen Wärmepumpen sehr schnell aufgebraucht. Hier kommt die Bestway Solarmatte 58423 in Spiel: Selbst für mittelgroße Pools reichen 150-250€ für tolle Ergebnisse oftmals aus. Dann hat man mehrere dieser Matten kombiniert und man kann bei einem effizienten Setup doch ziemlich oft in einen warmen Pool steigen.

 

Bestway Solarmatte 58423 = Wie viele braucht es denn?

Sofern Ihr unseren Ratgeber zum Thema „Pool solar heizen“ gelesen habt, wisst Ihr, dass die Aufgabe einen Pool zu erwärmen extrem herausfordernd ist. Es gilt weiterhin: Bei Pools bis einen Meter Wassertiefe sollte die Kollektorfläche rechnerisch 25% so groß sein wie die gesamte Pooloberfläche – und zwar als unteres Minimum! Bei Pools mit mehr als einem Meter Wassertiefe steigt unsere Minimalempfehlung auf grob 30%.  Da die Sonne natürlich oftmals nicht mit voller Kraft scheint (Jahreszeit, Wolkenbildung, Sonnenstand über den Tag) ist es definitiv möglich auch viel mehr Kollektorfläche zu installieren, damit auch an mittelmäßigen Tagen genügend Wärmeinput stattfindet.

Bestway Solarmatte 58423

Der große Vorteil dieser Heizmatte: Viel Fläche für überschaubares Geld!


Wenn Ihr unsere Minimalempfehlungen deutlich unterschreitet,
dann wird der Wärmeinput im Vergleich zu den Umgebungsbedingungen immer irrelevanter. Wir kennen genügend Erfahrungsberichte, die nur so vor Unzufriedenheit strotzen. Leider gilt hier ganz klar: Von nichts kommt nichts!

 

Poolpanda denkt nachReicht eine Bestway solar Heizmatte aus?

Bei den allermeisten Pools: Nein! Wenn Ihr wirklich etwas spüren wollt, dann muss sich gehörig etwas tun. Versteht und aber nicht falsch: Die Bestway Solarmatte 58423 ist deswegen nicht schlecht, sondern ganz im Gegenteil: Neben ein paar anderen Solarmatten von Mitbewerbern habt Ihr sonst keine Chance einen Pool zu überschaubaren Kosten solar zu erwärmen. Würde Ihr beispielsweise den etwas effizienteren und auch hochwertigeren Steinbach Solarkollektor Exklusiv nutzen, so wäre das Kostenniveau im Durchschnittsfalle doppelt so hoch.  Bei Solarschnecken käme man tendenziell sogar auf das vier- bis sechsfache! Wer keine riesigen Budgets zur Verfügung hat, ist hier also genau richtig! Rechnen wir das doch einfach mal durch.

 

Beispielrechnung: Pool mit 412x201x122cm

Der beliebte Bestway Power Steel Pool 56456 kommt mit seinen 412x201x122cm auf grob 8,3m² Oberfläche. Die Netto-Oberfläche ist zwar minimal geringer – aber wir sollten beim Thema Pool heizen stets strenger als nachsichtiger sein.

Da der Pool mit einer Wasserhöhe von grob 110cm mehr als einen Meter Wassertiefe erreicht, wollen wir sicherstellen, dass die Kollektorfläche ungefähr 30% der Pooloberfläche entspricht. Also: 8,3m² x 0,3 = 2,49m². Ihr benötigt also 2 Kollektoren, um unsere Minimalempfehlung zu übertreffen. Das ist hinsichtlich der Anschaffungskosten extrem moderat. Vergesst aber etwaige Verbindungsschläuche und Schlauchschellen nicht!

bestway matte vs kugelkollektor

Größenvergleich zwischen einer üblichen Solarschnecke und der Bestway Solarmatte.

Wären noch mehr Bestway Solarmatten sinnvoll?

Bleiben wir beim 412x201x122cm Pool: An sehr sonnigen Tagen ist es definitiv völlig ausreichend, wenn zwei Bestway Heizmatten ihre Arbeit verrichten. Bei guten Bedingungen sind 30°C Wassertemperatur definitiv drin. Aber: Sobald die Bedingungen nicht optimal sind, dann werden auch zwei dieser Kollektoren Probleme haben. Ist es tagsüber lange und oft bewölkt, dann sinkt

Die Bestway Poolheizung wird solar durch die Sonne angetrieben

Wenn sich Wolken vor die Sonne schieben, dann kann die Lichtleistung zwischen 30-95% zurückgehen.

die Lichtleistung dramatisch ab.

Schauen wir uns eine hypothetische Rechnung an: 12 Sonnenstunden im Hochsommer ohne Wolken definieren wir als 100% Lichtleistung. An Hochsommertagen, in denen es 4 Stunden stark bewölkt ist, kann die Leistung schon auf 85-65% absinken – je nachdem zu welcher Tageszweit es wolkig ist. Ist es gar 8 Stunden bewölkt und das noch dazu zu den besten Zeiten, dann sinkt die Lichtleistung auf nur noch bestenfalls 22% ab. Wenn Ihr an mehr Tagen – auch an den mittelmäßigen oder gar den schlechten – merkliche Heizleistung haben wollt, dann spräche nichts dagegen zwei oder vier weitere Kollektoren zu installieren. Nichtsdestotrotz wären hier zwei Kollektoren so oder so für viele Tage eine Tolle Sache. Richtig organisiert, könnt Ihr schließlich eingespeiste Energie über mehrere Tage hinweg „retten“.

 

Steigert die Effizienz mit einer Solarfolie!

Da eingespeiste Wärme mit der Zeit wieder abstrahlt, habt Ihr allgemein das Problem, dass das

Solarfolie um Pool effizienter mit Solar zu heizen

Mit einer Solarfolie lassen sich Wärmeverluste vor allem über die Nacht deutlich senken. Ausschnitt aus einem unveröffentlichten Video.

Wasser tendenziell an Temperatur verliert. Bei Stahlrohr Pools und auch anderen Aufstellbecken sind Wärmeverluste mangels Dämmung zumeist erheblich – vor allem über die Nacht hinweg. Um eingespeiste Wärme möglichst im Pool zu halten, solltet Ihr als Minimalmaßnahme eine Solarfolie nutzen. Dank der Luftblasen wird viel der eingespeisten Wärme im Pool gehalten – über mehrere Tage hinweg sind hierdurch alleine schon 1-3°C realistisch. Ihr könnt gerne mit verschiedenen Solarfolien verschiedener Hersteller arbeiten. Wir selbst bieten auch unsere Poolpanda Solarfolien an, die sehr hochwertig sind und vor allem Algen das Leben schwer machen und Chlorverluste stark mindern. Denn: Wird der Pool geheizt, dann kann die Freude von kurzer Dauer sein, denn Bakterien, Einzeller, Pilze und Algen lieben warmes Wasser. 

Zusätzlich könnt Ihr Euer Schwimmbecken mittels Poolmatten vor Bodenkälte schützen und auch hier eine zusätzliche Wärmedämmung realisieren. Leider gehen selbst die eher niedrigpreisig angesiedelten Bestway Poolmatten schon merklich ins Geld – ist das Budget da, dann sind sie aber eine Überlegung wert.

 

Fazit: Bestway Solarmatte 58423

Wenn Ihr Euch an unsere Tipps haltet, dann könnt Ihr Euren Pool sehr günstig heizen – natürlich in Relation zu anderen Poolheizungen gesehen. Die Bestway Solarmatte ist ein günstiges Produkt ohne Schnickschnak. Sie erfüllt Ihren Zweck. Wer eine tolle Haptik und eine hochwertige optische Anmutung will, muss hingegen deutlich mehr Geld ausgeben. Wir selbst sind eher Sparfüchse und deswegen schätzen wir die Bestway Heizmatte sehr! Sofern Ihr unsere Minimalempfehlungen nicht unterschreitet, werdet Ihr definitiv gehäuft in einen warmen Pool steigen können.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gesamtbewertung

80%

"Wenn das Budget nicht viel hergibt, dann ist die Bestway Solarmatte höchst interessant. Materialanmutung entspricht dem günstigen Preis."

Preis/Leistung
95%
Sehr günstiger Preis pro Quadratmeter. Da der Preis derart niedrig ist, geht die mittelmäßige Materialanmutung gar in Ordnung.
Effizienz
70%
Holt nicht alles pro Flächeneinheit raus, aber bietet dafür im Vergleich zu anderen Kollektoren viel mehr Fläche. Von daher: Kein Problem.
Nutzen
75%
Dank der großen Fläche ist der Nutzen bei Sonnenschein da. Aber dennoch stark wetterabhängig.

Amazon Logo

44,90 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.