Skip to main content

Steinbach Filteranlage SM 12 | Bruttoleistung 12 m³/h

Preisvergleich

479,99 €

Zum Shop

539,10 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.

Steinbach Filteranlage SM 12

Steinbach Filteranlage SM 12

Für professionelle Fixinstallationen oder Poolbesitzer mit gehobenem Anspruch könnte die Steinbach Sandfilteranlage SM 12 interessant sein, welche eine starke Pumpe mit einem äußerst großen Kessel verbindet. Zuerst eine kleine Übersicht der technischen Daten:

 

Merkmal Daten
Filterleistung ungefähr 6m³ pro Stunde
Stromversorgung 220-240V~ / 50Hz
Kessel ca. 45 kg Sand
Stromaufnahme 450 Watt
Körnung 0,4 – 0,8 mm
Kesseldurchmesser ca. 396 mm
Anschlussmöglichkeit 38 mm
geeignet für Salzwassersysteme ja
Vorfilter vorhanden – inklusive Schauglas
Geeignet für Pools bis ca. 30 m³
selbstansaugend ja
Abmessungen

Weitere wichtige Eigenschaften

Selbstverständlich ist die zum Einsatz kommende ca. 450 Watt starke Sandfilterpumpe selbstsaugend. In Kombination mit einem Rückschlagventil kann dieser Sandfilter also auch oberhalb des Wasserlevels betrieben werden. Beachtet aber, dass im Pumpengehäuse stets und ausnahmslos Wasser stehen muss, da sonst Überhizungsschäden drohen, die in überschnellem Verschleiß oder gar in einem Totalschaden resultieren können.

Steinbach SM12 Sandfilteranlage von vorne

Leicht ablesbares Manometer und seitlich angebrachtes Mehrwegeventil.

 

So kann dieser Sandfilter eingesetzt werden

Idealerweise fasst Euer Pool maximal bis 30m³ an Wasser. Laut Hersteller ginge zwar deutlich mehr, aber wir empfehlen eine konservativere Auslegung. Dank des großen Filterkessels und der im Verhältnis moderaten Durchflussgeschwindigkeit funktioniert die Filtration sehr effektiv. Auch der Einsatz von Flockungsmitteln macht bei dieser Konfiguration durchaus Sinn.

Filterfeinheit von Pool-Filtersand mit flockmitteln

Da man bei dieser Sandfilteranlage sowieso schon im höherwertigen Bereich arbeitet, empfehlen wir als passendes Filtermedium zwei Säcke Filterglas – und zwar je AFM Grade 1.

 

 

Tipp: In diesem Video sprechen wir einige wichtige Faktoren durch, um die ideale Filterlaufzeit zu bestimmen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Leistung, FIltration und Lautstärke

Anhand der 6m³ netto pro Stunde merkt Ihr, dass diese Anlage nicht auf bloße Durchflussmengen ausgelegt ist. Viele Billig-Anlagen schaffen mehr. Aber wer sich auskennt, weiß, dass pure Durchflussmengen keine Aussagekraft enthalten. Im Gegenteil: Ist der Kessel zu klein, dann kann zu viel Durchfluss den eingefangenen Schmutz durch den Filterkessel pressen und einiges an Unrat landet wieder im Pool. Zum 396 mm Kessel passen die 6m³ Durchfluss also ziemlich gut.

flockungsmittel wirkungsweise

Insbesondere beim Flocken sind zu hohe Durchflussgeschwindigkeiten absolut kontraproduktiv: Die Flocken können bei zu hohen Geschwindigkeiten nämlich auseinanderbrechen und der mühsam eingefangene Unrat ist wieder im Pool.

 

Nun zur Lautstärke: 450 Watt resultieren in einer hörbaren Lautstärke. Zwar ist die hier verwendete Pumpe leiser als günstigere Modelle derselben Leistungsklasse, aber Ihr solltet Euch vor der Anschaffung Gedanken machen, ob eine mittelstarke Schallquelle in Ordnung geht. Bitte deutet unsere Worte aber nicht zu negativ: Die Steinbach Sandfilteranlage SM 12 ist deutlich leiser als viele andere günstigere, aber ähnlich motorisierte Geräte. Nichtsdestotrotz empfehlen wir Euch ergänzend unseren Ratgeber: „Mein Sandfilter ist mir zu laut – Lautstärke und Lärm reduzieren

 

Vorteile und Nachteile

  • mit 6m³ pro Stunde stark genug für die meisten Swimmingpools
  • sehr großer Kessel
  • Vorfilter inklusive großem Schauglas
  • selbstansaugend
  • viele Arbeitswege beim Mehrwegeventil
  • keine 32mm Anschlüsse und damit keine leistungsfressenden Flaschenhälse
  • langlebige und nicht allzu laute Pumpe
  • Die Wege von Pumpe zu Ventil und zum Kessel sind verrohrt
  • hohe Anschaffungskosten

 

Tipp: In diesem Video besprechen wir allgemein die Eigenschaften und Unterschiede von Sandfilteranlagen. Ideal für Einsteiger und Unentschlossene:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ProduktartSandfilter
BauartSandfilteranlage
Leistung nettoca. 11000 l/h
Leistung brutto12000 l/h
Schläuche enthalten?nein
Timernein
Für Poolanschlüsse geeignet38 mm Standard
Selbstsaugendja
Anschlüsse enthalten?nein
Medium enthaltennein
Kesseldurchmesser396 mm

Preisvergleich

Shop Preis

479,99 €

Zum Shop

539,10 €

Zum Shop
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten möglich.