Skip to main content

Solarfolie im Pool: Wie rum? Ratgeber

Habt Ihr euch bei euerer Solarfolie im Pool bereits gefragt „wie rum gehört sie denn?„. In diesem Beitrag zeigen wir euch welche Seite der Solarplane bzw. Noppenfolie bei eurem Pool nach oben gehört.✅

Solarfolie im Pool Wie rum RatgeberSolarfolie Pool – Wie rum gehört es denn jetzt?

Die Solarfolie wird, um den maximalen Effekt zu erhalten, mit der Noppenseite nach unten in den Pool gelegt. Das hat verschiedene Gründe die wir dir gerne im Folgenden erklären möchten.
Zunächst einmal speichern die Luftkammern der Solarfolie die Sonnenenergie und können diese Ideal an die Wasseroberfläche abgeben, aber nur wenn man weiß wie rum die Solarfolie in den Pool gehört. Achtet bitte beim Auslegen der Solarfolie in den Pool darauf, dass die Luftpolster das Wasser insbesondere an den Rändern tatsächlich berühren. Die Wärmeabgabe der Solarplane erhöht sich insbesondere aufgrund der Vergrößerung der Fläche durch die Luftpolster an der Noppenseite. Damit wäre die Frage „Solarfolie im Pool – wie rum“ nun geklärt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Noppenfolie im Pool: Wie rum Nachts über?

Ein positiver Aspekt der Solarfolie im Pool ist, dass sie den Verdunstungseffekt des Wassers reduziert. Wenn die Solarfolie nicht auf dem Wasser liegt, dann verdunstet das Wasser schnell. Auch in der Nacht ist der Verdunstungseffekt spürbar.

 

Prinzipiell ist es egal wie rum die Solarfolie im Pool bei Nacht auf dem Pool liegt. Grundsätzlich empfehlen wir jedoch die Ausrichtung der Noppen nach unten immer beizubehalten, da man die Solarplane sonst beim wickeln immer wieder neu ausrichten muss.

Solarfolie im Pool Wie rum Ratgeber.JPG

 

Zudem helfen die richtigen Hilfsmittel bei der Frage „Solarplane im Pool – Wie rum?“

 

Wer sich bei der Frage „Solarplane im Pool – Wie rum?“ nützlichen Hilfsmitteln bedienen will, der kann eine separate Aufrollvorrichtung an den Pool anbringen. Einmal richtig herum in die Vorrichtung integriert, wie wir nun wissen – mit den Noppen nach unten – kann die Solarplane schnell und komfortabel auf die Wasseroberfläche gelegt werden und bei Bedarf schnell, sicher und materialschonend aufräumen.

Da bei dem Solarplanenaufroller die Ausrichtung der Solarfolie fix eingestellt ist, könnt ihr die Solarfolie gar nicht mehr falsch herum auf den Pool legen.

Intex 28051 Solarplanenaufroller

Ausschnitt aus einem Video: Wir setzen auch selbst gerne solche Aufroller ein.